Investieren Sie in Ihre Gesundheit!

Ärzte und Heilpraktiker rechnen die osteopathische Leistung nach den eigenen berufsständischen Gebührenordnungen ab. Die Anamnese-Sitzung sowie die Folgebehandlungen mit unterschiedlichen osteopathischen Techniken dauert ca.

50 bis 60 Minuten. 

 

Erstattung

 

Die Kosten für Osteopathie liegen bei mir zwischen 80 und 95 Euro pro Behandlung.

 

Für Privatpatienten und Zusatzversicherte werden die Kosten im Rahmen ihrer Versicherungsleistungen über die Gebührenordnungen anteilig oder auch ganz erstattet.

 

Für gesetzlich Versicherte werden seit Inkrafttreten des Versorgungsstrukturgesetzes Anfang  2012  mittlerweile anteilig die Kosten für Osteopathiebehandlungen von über 100 gesetzlichen Krankenkassen erstattet . Bei einigen davon ist für Osteopathie ein ärztliches Rezept oder eine ärztliche Empfehlung erforderlich. Zu welchen Konditionen Ihre Versicherung Sie unterstützt, finden Sie auf folgender ListeWenden Sie sich bitte direkt an Ihre Krankenkasse und informieren sich über deren Vertragsbedingungen.